Die Konzerttournee 2014 im Überblick:

WENN DIE MUSI SPIELT Konzerttournee 2014 - live in Steyr!

Freitag, 14.02.2014, 20 Uhr / Stadthalle Steyr

Wenn die Musi spielt - die erfolgreiche volkstümliche Fernsehproduktion des ORF geht auf Österreich-Tournee. Die Stars der volkstümlichen Musik und des Schlagers hautnah erleben! Das Nockalm Quintett, Claudia Jung, Marc Pircher, Die Jungen Zillertaler und die Edlseer vereinen sich auf einer B�hne und werden ihre größten Hits zu einem einzigartigen Liveerlebnis machen. Ein Programm der absoluten Spitzenklasse präsentiert von ARNULF PRASCH!

 

 

Nockalm Quintett

Das Nockalm Quintett fliegt nun seit 30 Jahren kreuz und quer über das Land der Musik. Die sieben Musiker aus Kärnten befinden sich heute in der Stratosphäre einer erfolgreichen Bühnen- und Musikanten- Karriere. Das ist, mit Verlaub gesagt, im Schlagerzirkus vergleichbar mit den ersten drei Reihen beim Start in der Formel 1. Dort kommt man nur hin, wenn man gut und richtig erfolgreich ist. Der Erfolg des Nockalm Quintetts lässt sich anhand der Liste an Gold- und Platin-Platten nachlesen - die Charts sprechen eine deutliche Sprache.

Claudia Jung

Der Grande Dame des deutschen Schlagers gelingt es mit ihrer ausdrucksstarken Stimme wieder einmal großartig, alle musikalischen Facetten zu bedienen − von stimmungsvollen Rhythmen bis zu tiefgründigen Balladen, die man gut und gerne als "Großes Kino" bezeichnet kann und nicht nur ins Ohr, sondern mitten ins Herz gehen! Ihre Leidenschaft und Hingabe spürt man in jedem Ton. Mehr als 20 Alben hat sie mittlerweile veröffentlicht, fast alleerreichten Gold- oder Platinstatus. Zudem erhielt sie fünfmal die Goldene Stimmgabel und zweimal den deutschen Musikpreis "Echo".

Marc Pircher

Der sympathische Sänger mit seiner Steirischen Harmonika bietet ein mitreißendes Programm, das Alt und Jung verzaubert. Mit seinen bekannten Hits wie "Ich bin für dich da", "Sieben Sünden" und seinem neuesten Erfolg "Alles wird gut" aus dem aktuellen Album begeistert er die Zuhörer und lädt zum Mitsingen und Tanzen ein.

Die Jungen Zillertaler

Drei Mann, seit Jahrzehnten und von der Kindheit an einander freundschaftlich verbunden und perfekt auf einander eingespielt. Sie, die JUZIs, sind echte Bühnentiere, haben sich als gnadenlose Live−Band einen Namen gemacht, unterscheiden sich durch den Party-Charakter, den sie in die volkstümliche Szene gebracht haben. In dem an Musikanten nicht gerade armen Zillertal haben sie mit dem, wie sie was auf der Bühne tun, also so wie sie ihre Show aufbauen, die Groove die in ihren Titeln lebt, eine absolute Alleinstellung erreicht.

Die Edlseer

Seit zwanzig Jahren sind Sie auf der Bühne und haben an die 3.500 Konzerte gegeben und waren in 250 TV Sendungen zu Gast − ein "Halleluja" auf den Erfolg! Sie haben aber nie vergessen, wo sie wirklich zu Hause sind. Im Gegenteil − ihre Heimat war immer ein wichtiger Bestandteil ihrer Lieder und ihrer Kunst und haben immer mit besonderen Liedern und Taten − man denke nur an den "Steirischen Prinz" − auf ihre Heimat und Herkunft aufmerksam gemacht.

Arnulf Prasch

Präsentator

Allessa **Neu im Programm**

Die Frau, die emotional und seelisch den Süden im Blut hat! Eine neue, eine gute Stimme, die sich in ihrer eigenen Art in den Songs des modernen Schlagers behauptet. Allessa war schnell Teil der Szene, tauchte auf und hatte auf Anhieb erste Erfolge. Ihre aktuelle Single "Te ne vai" im Duett mit Bernhard Brink gelangte auf Anhieb in die Charts!